News

Διαχρονική στήριξη στο ΚΙΦΑ Χανίων από Γερμανούς πολίτες

Medizinische Hilfe Griechenland Lübeck e.V.

Ihre eigene Botschaft der Menschlichkeit und Solidarität an die Patienten, Ärzte und Freiwilligen der Sozialen Klinik – Solidaritätsapotheke von Chania (KIFAX) schickten in diesem Jahr die Mitglieder des deutschen gemeinnützigen Vereins „Medizinische Hilfe für Griechenland Lübeck e.V.“ , unterstützt von Ärzten und Bürgern aus Deutschland.

Kiel zwischen Quarantäne, Aufstiegstraum und Verletzungsgefahr

Stand: 13.04.2021 13:30 Uhr

Die Zweitliga-Fußballer von Holstein Kiel befinden sich erneut in Corona-Quarantäne. Der große Traum vom Bundesliga-Aufstieg droht angesichts der bevorstehenden Terminhatz zu zerplatzen - auch wegen der erhöhten Verletzungsgefahr.

Erfolgreiche OP: Nun darf es aufwärts gehen beim Innenverteidiger des 1. FC Phönix Lübeck

Lübeck – Dustin Thiel wurde am vergangenen Montag vom Mannschaftsarzt Dr. Jan Eßer (Ostsee Sportklinik Bad Schwartau) erfolgreich am Innenmeniskus operiert.

FOCUS-Empfehlung 2021 - Dr. Georg-H. Ludwig

Aufatmen: Klockmann-Aus (vorerst) vom Tisch

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel "Aufatmen: Klockmann-Aus (vorerst) vom Tisch" zu lesen.

Politiker stimmen für Klinik-Neubau auf Museumsgrundstück

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel "Politiker stimmen für Klinik-Neubau auf Museumsgrundstück" zu lesen.

Rückschlag: Flügelflitzer Glabisch fällt drei Monate aus

Klicken Sie hier, um den gesamten Artikel "Rückschlag: Flügelflitzer Glabisch fällt drei Monate aus" zu lesen.

Dr. Jan Eßer unter den TOP 5 Orthopäden auf Jameda

Unsere Praxis freut sich, dass Dr. Eßer Anfang des Jahres von Jameda als TOP 5 Orthopäde in unserer Region gelistet wurde. Auch die übrige Praxis bemüht sich weiterhin, qualitativ hochwertige Medizin mit Freundlichkeit und Verlässlichkeit anzubieten, wodurch auch die Kollegen der Gemeinschaftspraxis durchweg mit Noten von 1,x oder 2,x bewertet wurden.

Dr. Eßer absolviert FIFA Diplom in Fussball Medizin!

Dr. med. Jan Eßer aus der OstseeSportKlinik konnte erfolgreich das von der FIFA initiierte „Diploma in Football Medicine“ abschließen.