News

Schönberger Schock: Aldermann verletzt

Schönberg – Der Landesliga-Spitzenreiter FC Schönberg 95 muss längere Zeit auf Thomas Aldermann verzichten. „Beim Dienstag-Training verletzte sich Aldermann bei einer Aktion. Das Knie und zog sich dabei nach Auswertung eines durchgeführten MRT einen Innenbandriss im rechten Knie zu. Nach einem operativen Eingriff durch Mannschaftsarzt Dr. Georg Ludwig in der Ostsee Praxis Klinik in Bad Schwartau, wird „Acky“ erst im neuen Jahr wieder für die Maurine-Kicker auf den Rasen zurückkehren können.

Zurück